Lionel Messi vom Fieber gebeutelt, Barça schickt ihn ins Bett

Vielleicht brütete er schon am Sonntag eine Erkältung aus. Am Montag fehlte er jedenfalls im Training mit Fieber.

Der Star kam zwar ins Stadion, aber die Ärzte schickten ihn wieder nach Hause.

Der Infekt könnte ihn auch vom Pokal-Rückspiel am Mittwoch bei Betis Sevilla flach legen.

Barcelona kann es verkraften: Das Hinspiel gewannen sie locker mit 5-0. (SAZ; Foto: Marca)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#