Kylie Minogue glücklich in Barcelona – aber wo ist Andrés?

Die Eröffnung der neuen Filiale auf dem Paseo de Gracia in der katalanischen Hauptstadt wollten sich viele Promis nicht entgehen lassen. 

BILDERGALERIE: Sexy Fotos von Superstar Kylie Minogue

Unbestrittener Star der Fiesta war jedoch Kylie, die bereits seit Jahren mit dem katalanischen Unternehmen zusammenarbeitet.

“Ich fühle mich sehr wohl in Spanien” gestand die Australierin an dem Abend. Sie liebt katalanischen “cava” und bewegt den Fächer, als sei er ihr bereits in die Wiege gelegt worden. Kylie strahlte vor Glück und sprühte vor Symphatie, obwohl sie ihren Andrés Zuhause gelassen hatte. 

NEWS: Almodóvar ist in: "Frauen am Rande…" wird TV-Serie in den USA

NEWS: Penélope Cruz: Filmakademie ehrt sie für ihr Werk

NEWS: Pedro Almodóvar: "Cannes wird in diesem Jahr besonders hart"

Er wolle nicht in Kylies Schatten stehen und zog es vor, in London zu bleiben, sagten einige. Böse Zungen behaupteten allerdings, er habe eine zu hohe Gage gefordert. Für sein Auftreten an der Seite von Kylie Minogue verlange Andrés Velencoso nicht weniger als 150.000 Euro.

Nicht schlecht für ein Model, das erst seit seiner Beziehung zu dem Superstar bekannt geworden ist. Schon kommen erste Stimmen auf, ob Velencoso möglicherweise nicht aus Liebe mit Kylie angebändelt hat. Steht vielleicht eher ein wirtschaftlicher Faktor im Vordergrund? Kylie hätte es jedenfalls nicht verdient.

Quiz und Bildergalerie: Penélope Cruz, die neue Audrey Hepburn

Quiz: Was wissen Sie über Penélope Cruz?

#$16$#

BILDERGALERIE: Mangos Sommer 2009 mit Penélope Cruz

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

BILDERGALERIE: Fotos von Hollywoodstar Antonio Banderas

BILDERGALERIE: Sexy Elsa Pataky erobert das spanische Kino

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

FORUM: Verdient Penélope Cruz den Oscar? Diskutieren Sie mit!

BILDERGALERIE: Die schönsten Filmplakate von Penélope Cruz

#{fullbanner}#