Kurztrip Barcelona: Luxus für kleines Geld

 

Barcelona bietet weit mehr, als so manch andere Stadt in Europa. Vor allem die Mischung aus dem unverkennbaren Flair, einem einzigartigen Stadtbild, den sanften Bergketten und der zweitgrößten Altstadt Europas macht Barcelona so einzigartig. Die Stadt befindet sich in der nordspanischen Region Katalonien und besteht aus zahlreichen Stadtteilen, von denen Ciutat Vella einer der Sehenswertesten ist. Als Altstadt von Barcelona zeigt Ciutat Vella besonders viele Sehenswürdigkeiten – darunter auch das Wahrzeichen der Stadt, die Sagrada Familia. Wie viele andere berühmte Gebäude in Barcelona, wurde auch die Sagrada Familia vom renommierten Architekten und Künstler Gaudí entworfen. Die prächtige Kirche befindet sich noch heute im Bau.

 

Hotels in der zweitgrößten spanischen Stadt – in Barcelona

 

Jeder, der schon einmal in Barcelona war, weiß, dass es hier nicht ganz einfach ist, preiswerte und gleichzeitig hochwertige Zimmer zu buchen. Die Hotelbranche in der zweitgrößten Stadt Spaniens boomt wie kaum wo anders in diesem Land, denn nicht nur als klassischer Städtetrip lohnt sich eine Reise in diese Metropole – Barcelona bietet durch ihre direkte Küstenlage auch einige tolle Strände. Der Bekannteste befindet sich im Stadtteil Barceloneta. Wer hier ein Hotelzimmer buchen möchte, kann schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Wer nicht auf Luxus und eine gute Lage verzichten und dennoch kein Loch ins Urlaubsbudget reißen möchte, hat die Möglichkeit auf das Angebot von SURPRICE Hotels zurückzugreifen.

 

Mit SURPRICE Hotels günstig nach Barcelona

 

Wer die wunderschöne Stadt am Mittelmeer auf günstigstem Wege besuchen und ein paar schöne Tage dort verbringen möchte, sollte sich das Konzept von SURPRICE Hotels etwas näher ansehen. Es handelt sich hierbei um ein deutsches Unternehmen, das Urlaubern erstklassige Hotels in unterschiedlichsten Lagen zu deutlich günstigeren Preisen anbieten. Möglich ist das nur deshalb, weil Hotels auf der ganzen Welt und natürlich auch in Barcelona ihre Restplätze auf dem Portal von SURPRICE Hotel rabattiert anbieten. Dadurch können sie auch noch kurzfristig ihre Zimmerauslastung optimieren. Um keinen Imageschaden zu erleiden, dürfen die Anbieter ihre Zimmer ohne namentliche Nennung anbieten. Selbstverständlich sind alle wichtigen Kriterien wie Lage, Preis, Ausstattung, Hotelkategorie, Verpflegung und ähnliches für den Urlauber vor der Buchung ersichtlich.