Krise in Spanien: EU sagt 20,5 Prozent Arbeitslosigkeit voraus

Dennoch ist es der schlimmste April seit ewigen Zeiten. Und die Europäische Kommission gibt kein Pardon. Die Arbeislosigkeit in Spanien, vor wenigen Wochen noch auf 18,7 Prozent im Jahr 2010 geschätzt, wird wohl höher als 20 Prozent klettern, so die Experten aus Brüssel. Geschätzter Wert ist nun 20,5 Prozent.

FORUM Wirtschaft: Hilfe, wie befreien wir uns aus der Krise?

ALLE NEWS AUS DER WIRTSCHAFT AUF EINEN BLICK

Derzeit beträgt die Arbeitslosenquote 17,4 Prozent, die spanische Wirtschaft wird laut EU aber in diesem Jahr weiter um 3,2 Prozent fallen.

NEWS: Angst vor Pandemie: Spanische Grippe tötete 40 Millionen

NEWS: Schweinegrippe: "Rund 50% der Europäer werden sich anstecken"

NEWS: Schweinegrippe: Deutschland will Formel 1 in Barcelona boykottieren

#{fullbanner}#