Berlin (ots) –

Katzen sind elegante Tiere, wenn sie sich auf ihren Pfoten durch den Raum bewegen. Sie vermitteln eine Ästhetik, die das nötige Zubehör leider oft nicht zu bieten hat. Wer für Katzen Möbel sucht, ist vom oft lieblosen Design enttäuscht. Für eine echte Innovation sorgt hier das deutsch-europäische Start-up NELIX mit der revolutionären Katzenkletterwand. Sie bietet nicht nur dem Tier ein völlig neues Gefühl, sondern verleiht der Wohnung ein zusätzliches ästhetisches Stilelement.

Während viele Katzenkletterbäume aus billigem Kunststoff bestehen und nicht selten Gifte ausdünsten, besteht dieses innovative Möbelstück aus Massivholz – damit ist es komplett allergenfrei. Natürlich nicht: Made in China.

Schneller Aufbau und himmlisch schön

Mit der Kletterwand erhalten Katzen ihre eigene Welt zum Schleichen, Entdecken und Rekeln. Ohne Frage, dies ist der Katzenkratzbaum der Zukunft. Die Katzenkletterwand besteht aus fünf Elementen, die dem Vierbeiner mehr Möglichkeiten zum Spielen und für Entdeckungen geben.

Die Elemente werden mit Dübeln und Schrauben an der Wand des Zimmers befestigt und garantieren damit hohe Stabilität. So können auch zwei Katzen das Möbel erkunden und sich einen schönen Platz suchen, um Herrchen und Frauchen beim Fernsehen ganz nah zu sein.

Der Aufbau dauert nur eine halbe Stunde – dann kann die Katze die Kletterwand in Besitz nehmen. Schrauben und Dübel werden mitgeliefert, nur eine Bohrmaschine muss im Haushalt vorhanden sein.

Abwechslungsreiches Vergnügen

Am Kratzast kann der Vierbeiner seine Krallen nach Herzenslust einsetzen. Ein spannendes Element ist die Hängebrücke, über welche die Katze elegant schleichen kann. Sie besitzt eine Spannweite von 100 Zentimetern. Die Enden können auch in einem engeren Abstand montiert werden, etwa mit 90 oder gar 80 Zentimetern.

Natürlich kann sich die Katze auf der Kletterwand auch ausruhen. Dafür hat Nelix ein eigenes Himmelbett entwickelt – eine Hängematte aus weichem Wollfilz. Hier findet sie einen idealen Schlaf- oder Ruheplatz. Die erhöhte Position kommt dem Tier sehr entgegen, denn eines ist der Katze wichtig: Sie behält immer alles im Blick. Aber auch die Besitzer können sich jederzeit an ihrem eleganten Familienmitglied erfreuen.

Mit der Katzenkletterwand ist dem jungen europäischen Start-up NELIX ein innovatives Katzenmöbelstück gelungen, das es so weltweit noch nicht gab. Es kommt nicht nur den Bedürfnissen der Tiere sehr entgegen, sondern schafft auch eine schöne Ästhetik im Raum.

Pressekontakt:
Webseite: http://nelix.store/
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: NELIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots