Katy Perry enttäuscht von Russel Brand: “Ich will nicht, dass er über unsere Beziehung spricht!”

Die Sängerin (‚Firework“) und der Schauspieler (‚Nie wieder Sex mit der Ex‘) sind gerade dabei sich scheiden zu lassen. Brand gab Star-Talkerin Ellen DeGeneres vor kurzem ein offenes Interview, und soll Perry damit genervt haben. „Katy dachte, sie hätten sich darauf geeinigt, nicht überall über ihre Beziehung zu sprechen“, erklärte eine Freundin der Amerikanerin dem britischen Magazin ‚Closer‘. „Sie versucht, ihr Leben weiter zu leben, und wenn Russell meint, er müsse Machtspielchen spielen: Katy beeindruckt das nicht.“

Brand äußerte sich ungewohnt offen über seine 14-monatige Ehe: „Ich liebe Katy als Menschen immer noch. Manchmal klappt es in einer Beziehung einfach nicht, nicht wahr? Das bedeutet aber nicht, dass ich etwas bereue. Ich war sehr glücklich mit ihr verheiratet zu sein. Sie ist ein so toller Mensch, ich habe nur Liebe für sie übrig.“

Seit Brand hat sich Katy Perry mit ‚Florence + The Machine‘-Gitarristen Robert Ackroyd getröstet, die beiden sollen aber nicht mehr zusammen sein.

 

Gewinnen Sie einen MakeUp Einkauf im Wert von 500 Euro! Gehen Sie nach Herzenlust Schminke, Cremes, Hautpflegeprodukte usw. shoppen!