Katalonien wählt: Zapatero droht Riesen-Debakel!

Dem Madrider Regierungschef macht die Wirtschafts- und Finanzkrise ohnehin schon arg zu schaffen. Eine Niederlage seiner katalanischen Parteifreunde würde Zapatero noch weiter schwächen.

Katalonien ist mit 7,5 Millionen Einwohner die wirtschaftlich bedeutendste und zweitgrößte der 17 autonomen Regionen in Spanien. Die PSC regiert in Kataloniens Hauptstadt Barcelona seit sieben Jahren in einer Dreierkoalition zusammen mit den Linksrepublikanern (ERC) und den Ökosozialisten (ICV).

Die Wahl wird eine neue Ära einleiten. Die drei Regierungsparteien haben selbst erklärt, dass sie die Linkskoalition unter Montilla nicht fortsetzen wollen.

Dies wird wahrscheinlich auch gar nicht möglich sein, denn den drei Linksparteien drohen deutliche Stimmverluste. Als sichere Wahlsieger gelten die katalanischen Nationalisten (CiU), die die Region von 1980 bis 2003 regiert hatten.  (SAZ, dpa; Foto: PSOE)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#