Karl Lagerfeld vergleicht sich mit Coco Chanel: “Sie war so boshaft und hart wie ich!”

Der Mode-Star ist der Chef-Designer des Luxus-Labels ‚Chanel‘, das Coco Chanel im Jahre 1909 gründete. Lagerfeld ist überzeugt davon, dass er der perfekte Leiter des Labels sei, da er viele Gemeinsamkeiten mit der Gründerin habe: „Ich kannte sie nicht, aber ich denke diese Boshaftigkeit… Sie war sehr hart, so wie ich“, lachte er in einem Interview mit der französischen ‚Gala‘. 

Der Modemacher ist dank seiner Vorliebe für Sonnenbrillen und silbernen Schmuck leicht zu erkennen. Dementsprechend sprechen ihn häufig Leute auf der Straße an – ganz zum Missfallen des Stars: „Ich laufe nicht sehr gern in den Straßen herum, weil mich die Leute immer erkennen und mich dann nerven. Ich kann kein Schaufenster in Ruhe ansehen… Tja, ich kann damit schon irgendwie umgehen. Man kann halt nicht alles haben“, klagte er. 

Alba Moda – exclusive, italienische Mode

Auf die Frage nach grundlegenden Tipps für Fashion-Fans wollte er seine Geheimnisse nicht preisgeben. Seiner Meinung nach könne man einen guten Stil sowieso nicht lernen: „Ich gebe nicht gern Ratschläge, außer dass man kreativ sein muss, auch wenn man nicht mit dem Talent von Carine Roitfeld [der ehemaligen Chefredakteurin der französischen ‚Vogue‘] geboren ist. Was die Leute mit den Kleidern, die ich entwerfe, machen, ist nicht mein Problem und ich erlaube mir keine Meinung dazu“, erklärte Karl Lagerfeld.