Kaká preist den lieben Gott: “Ich danke Dir für dieses Tor!”

"Heute habe ich auf dem Rasen geantwortet. Ich verstecke mich nicht." Nach seinem Tor breitete er die Arme aus, schaute in den Himmel – er dankte dem lieben Gott.

Zuletzt hatten Kritiker behauptet, Kaká schone sich bereits für die WM, habe die Saison mit den Königlichen abgeschlossen.

Kaká war 15 Minuten vor Spielende für Gago gekommen, da stand es 1-1. Real hatte sich gegen die dezimierten Abstiegskandidaten in deren Stadion auskontern lassen und das Tor zum Unentschieden gefangen – eigentlich unverzeihlich.

Aber Kakás 2-1 auf Pass von Cristiano Ronaldo gibt den Madrilenen den Glauben daran zurück, dass die Meisterschaft noch möglich ist. Wie es aussieht, ist Kaká genau zum richtigen Zeitpunkt wieder fit geworden.

BLOG "El Freunde": Alles zum "Fall Ribery"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: dpa

#{fullbanner}#