Julia Roberts: Die Kinder schämen sich für sie! Immer mit Gesichtsmasken zuhause!

Die Leinwand-Beauty (‚The Normal Heart‘) hat mit ihrem Mann, dem Kameramann Daniel Moder, drei Kinder, die Zwillinge Hazel und Phinnaeus (7) und Henry (4). Der Star entspannt sich gern in ihren eigenen vier Wänden in bequemer Kleidung und kreiert Gesichtsmasken. Ihre Kinder schämen sich jedoch für ihre Mutter, wenn sie Freunde zu Besuch haben und Roberts mal wieder mit einer Gesichtsmaske durch das Haus läuft: „Julia kümmert sich nicht um ihr Aussehen, wenn sie nicht arbeitet. Sie trägt nie Designer-Kleidung oder Make-up, wenn sie zu Hause ist. Sie fabriziert immer diese selbst gemachten Tinkturen aus Avocado, Bananen und anderen Früchten, die sie dann auf ihr Gesicht schmiert. Es ist ihr auch egal, ob ihre Kinder Freunde einladen – Julia behält die Masken im Gesicht, als ob es ganz normal wäre“, berichtete ein Insider dem ‚National Enquirer‘.

Angeblich versuchten die Zwillinge ihre Mutter bereits zu überzeugen, sich für ihre Freunde etwas anderes anzuziehen. Doch die Schauspielerin möchte ihr bequemes Outfit im Haus nicht aufgeben: „Finn und Hazel bettelten, dass Julia aufhöre, sie zu blamieren, aber sie will nicht auf sie hören. Sie hat es gern bequem und gemütlich“, wusste der Freund noch Julia Roberts zu berichten.

 

Gewinne Mode ohne Ende. Enscheide selber für welches Label Du einen 500 Euro Mode-Gutschein gewinnen möchtest.