Johnny Depp gibt Trennung von Vanessa Paradis bekannt: “Wir bleiben Freunde!”

Nachdem schon seit längerem gemunkelt wurde, dass es in der Beziehung der beiden Stars kriselt, hat das Paar, das gemeinsam die Kinder Lily-Rose (13) und Jack (10) großzieht, das Liebes-Aus nun offiziell bestätigt. Böses Blut herrsche jedoch nicht zwischen ihnen, wie ihr Repräsentant in einem Statement erklärt.
„Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich freundschaftlich voneinander getrennt“, heißt es. „Bitte respektiert ihre Privatsphäre und vor allem die Privatsphäre ihrer Kinder.“
In der Öffentlichkeit haben sich der 49-jährige Schauspieler und die französische Sängerin (39) bereits seit einem Jahr nicht mehr zusammen sehen lassen. Vor kurzem enthüllte ein Nahestehender jedoch, dass das Paar, das nie vor den Traualtar trat, versuche, an seinen Beziehungsproblemen zu arbeiten. „Sie wollen beide, dass es funktioniert“, ließ der Insider noch verlauten.
Zudem ließ Depp selbst unlängst seinen Unmut über die Spekulationen rund um ihn und Paradis freie Luft und erklärte: „Diese Gerüchte stimmen nicht. Sie sind absolut unwahr. Egal was ich sage, die Leute glauben immer das Gegenteil. Ich kann nicht oft genug sagen, dass es nicht aus ist.“ (Quelle: bang)