Laufen bei Basel / Düsseldorf (ots) –

Eukalyptus trifft Schweizer Kirsche: Ab September 2022 – rechtzeitig zu Beginn der Erkältungssaison – überrascht die absolute Lieblings-Bonbonmarke1 der Deutschen mit der neuen fruchtig-erfrischenden und wohltuenden neuen Sorte Eukalyptus Kirsche. Das neue vegane und zuckerfreie Bonbon kombiniert die bewährten 13 Schweizer Alpenkräuter mit mild aromatischem und ätherischem Eukalyptusöl sowie der fruchtigen Süße reifer Schweizer Kirschen. So entsteht ein wohltuendes und erfrischend-fruchtiges Geschmackserlebnis das nicht nur bisherige Ricola Verwender begeistern wird.

Mit Ricola ist ab September dieses Jahres „gut Eukalyptus Kirsche essen“! Denn die neue Sorte Eukalyptus Kirsche punktet mit der beliebten und wohltuenden Mischung aus 13 Schweizer Alpenkräutern in Kombination mit naturreinem Eukalyptus-Öl sowie der fruchtigen Süße reifer Schweizer Kirschen und dem Verzicht auf Zucker (gesüßt wird mit Steviolglycosiden aus der Stevia Pflanze). Wie bei allen Produkten von Ricola werden die 13 Schweizer Alpenkräuter nach naturgemäßen Grundsätzen, ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, in den Alpen von den Ricola Kräuterbauern angebaut.

Probiert man das neue Bonbon der Schweizer, so ist dies zunächst geprägt von einem süß-fruchtigen Geschmack der Kirsche. Dann entfaltet sich zunehmend der angenehm-frische und leckere Eukalyptusgeschmack. Beides zusammen ergibt so ein wohltuendes und erfrischendes Geschmackserlebnis. Bei Konsumentenbefragungen2 wird die neue Variante als „einzigartig“ wahrgenommen. Die Rezeptur „übertrifft“ dabei die Erwartungen der Verbraucher und so wird das neue Premiumbonbon zum idealen Begleiter in jeder Alltagssituation.

Die von Natur aus laktose- und glutenfreien sowie veganen Ricola Eukalyptus Kirsche Bonbons gibt es in den zwei erfolgreichen und praktischen Verpackungsformaten, dem 75g Beutel und dem 50g Böxli.

UVP 75g Beutel: 2,19EUR3

UVP 50g Böxli: 1,99EUR3

www.ricola.de

Ricola Kurzportrait

Ricola ist eine der modernsten und innovativsten Bonbonherstellerin der Welt. Das Unternehmen exportiert Kräuterspezialitäten in mehr als 50 Länder und ist bekannt für Schweizer Qualität. Im Jahr 1930 gegründet, mit Firmensitz in Laufen bei Basel sowie Tochterfirmen in Europa, Asien und den USA, produziert Ricola mittlerweile rund 60 Sorten Kräuterbonbons und Teespezialitäten.

Das Familienunternehmen gilt in der Schweiz als Pionierin in Sachen Kräuteranbau und legt größten Wert auf ausgewählte Standorte und kontrolliert umwelt-schonenden Anbau. Ricola hat mit über 100 Bauern aus dem Schweizer Berggebiet feste Abnahmeverträge geschlossen. Ricola bekennt sich zu einer wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltigen Unternehmensführung und ist weltweit für rund 500 Mitarbeitende eine verantwortungsbewusste Arbeitgeberin. Die Verbindung der traditionellen Werte eines Familienunternehmens mit Qualitätsbewusstsein und Innovationsfreude macht den Erfolg des Schweizer Top-Brands aus.

Nachhaltiges Denken und Handeln gehören zu den Grundwerten von Ricola und bilden bereits seit Jahrzehnten eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die Unternehmensführung. Bereits im vierten Jahr unterstützt Ricola in Deutschland vor diesem Hintergrund die gemeinnützige „Stiftung für Mensch und Umwelt“ und insbesondere die Initiative „Deutschland summt!“, um sich für den Schutz von Bestäuberinsekten einzusetzen.

Über CFP Brands

Die CFP Brands Süßwarenhandels GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture der internationalen Süßwarenkonzerne Ricola (Schweiz), Perfetti van Melle (Italien/ Niederlande) und Fisherman’s Friend (Großbritannien). Als Marketing- und Vertriebsgesellschaft vertreibt CFP einige Top-Marken der Süßwaren-Branche auf dem deutschen Markt, dazu zählen Ricola, Fisherman’s Friend, Mentos, Chupa Chups, Smint und Center Shock. CFP Brands mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt mehr als 130 Mitarbeiter.

1Quelle: IRi Trade Panel, LEH ohne Discounter, Hals- und Hustenbonbons, Umsatz in TEUR, MAT März 2022.

2Quelle: IPSO, interner Konzept-Test 08.2021 und Produkt-Test 04.2022

3UVP = unverbindliche Preisempfehlung – die Konsumentenpreise liegen im alleinigen Ermessen des Handels

Pressekontakt:
CFP Brands
Süßwarenhandels GmbH & Co. KG
Kaistraße 5
40221 Düsseldorf
www.ricola.de