Jessica Simpson vergoldet sich Babyspeck! 3 Millionen von Weight Watchers!

Die Musikerin (‚These Boots Are Made For Walkin“) brachte letzten Monat ihre Tochter Maxwell zur Welt. Zuletzt gab sie Blondine bekannt, dass sie einen Deal über rund drei Millionen Euro mit der Firma ‚Weight Watchers‘ abgeschlossen habe und für deren Produkte Werbung machen werde.

Seit sich die talentierte Künstlerin dem Thema Abspecken verpflichtet hat, wurde sie nun zum ersten Mal bei ihrem Trainer gesichtet – sie verließ gerade dessen Haus. Jessica Simpson lächelte tapfer, wirkte aber dennoch etwas erschöpft und die Fans sind gespannt wie lange es dauern wird, bis ihr Idol wieder in die tollen Klamotten passt.

Laut der Zeitschrift ‚Life & Style‘ hat die Beauty ihre eigene Abnehmgruppe gegründet und ein paar enge Freundinnen sollen ihr beim Abspecken beistehen. „Mit ungefähr acht Freundinnen hat sie sich zu einer Abnehmgruppe zusammengefunden. Sie will, dass das Abnehmen Spaß macht, deswegen machen sie das zusammen“, erklärte ein Insider. Man munkelt, Jessica Simpson wolle 30 Kilo loswerden, die sie durch die Schwangerschaft auf den Rippen habe.

 

Gesund abnehmen und dauerhaft schlank bleiben – mit der Ernährungsumstellung von Bellemoi