München (ots) – Was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch klingt, ist bei näherer Betrachtung völlig logisch: Die richtigen Nahrungsergänzungsmittel können den individuellen Erfolg beim Intervallfasten maßgeblich beeinflussen. Die deutsche Marke sixteen:eight® hat sich als erstes Unternehmen weltweit auf solche Produkte spezialisiert.

Das Thema Intervallfasten hat sich in den letzten Jahren zu einem Mega-Trend entwickelt. In den USA ist Intervallfasten bereits heute die am meisten verbreitete Diät-Form, 24% aller Amerikaner haben Erfahrungen damit gesammelt und 9 von 10 bestätigen, dass Intervallfasten effektiv zur Gewichtsabnahme beiträgt. Auch in Deutschland ist Intervallfasten zweifelsfrei im Mainstream angekommen, so verzeichnet die Berliner Intervallfasten-App Fastic bereits mehr als 15 Millionen Downloads.

Die Gründe für den Siegeszug des Intervallfastens liegen auf der Hand: Nachhaltige Abnehmerfolge ohne den gefürchteten Jojo-Effekt in Kombination mit einer denkbar einfach in den Alltag integrierbaren Methode, bei der im Gegensatz zu anderen Diäten prinzipiell auf nichts verzichtet werden muss. Dazu kommen weitere wissenschaftlich nachgewiesene Gesundheitseffekte, wie beispielsweise die Minderung des Diabetes-Risikos (Typ 2), die Senkung von Bluthochdruck oder eine gesteigerte Serotonin-Bildung im Gehirn (“Glückshormon”). “Intervallfasten ist in unseren Augen keine Diät, sondern eine Lebensform, die neben der nachhaltigen Gewichtsreduktion einen enorm positiven Einfluss auf die verschiedensten Aspekte der körperlichen und seelischen Gesundheit hat”, so Dr. Max Fischer, Gründer von sixteen:eight®.

“Viele Intervallfaster wissen nicht, dass ihr fastender Körper einen gesteigerten Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen hat, den er über die normale Nahrung oft gar nicht gedeckt bekommt.” Dr. Max Fischer

Während des Intervallfastens scheidet der Mensch vermehrt Flüssigkeit, Vitamine und Mineralstoffe aus, was ein Beleg dafür ist, dass der Körper hart arbeitet. Allerdings müssen die ausgeschiedenen Stoffe anschließend in ausreichendem Maße wieder zugeführt werden, was eigentlich über die konventionelle Nahrung passieren soll. Und hier beginnt die Herausforderung: Weil die Zeiträume der Nahrungsaufnahme beim Intervallfasten naturgemäß verkürzt sind, haben viele intermittierend-fastende Menschen große Schwierigkeiten, die nötige Bandbreite und Dosis an essenziellen Mikronährstoffen ausschließlich über die Nahrung zuzuführen. “Viele Intervallfaster wissen gar nicht, dass ihr fastender Körper einen gesteigerten Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen hat, den er über die normale Nahrung oft nicht gedeckt bekommt. Dabei ist die Zufuhr von essenziellen Mikronährstoffen zu den richtigen Zeitpunkten gar nicht schwer, und genau hier setzt das Konzept von sixteen:eight® an.”, so Dr. Max Fischer.

Die Produkte von sixteen:eight® sind als weltweit einzige Nahrungsergänzungsmittel von Grund auf für die besonderen physiologischen Bedürfnisse von Intervallfastern entwickelt, und führen dem intermittierend fastenden Körper genau die Mikronährstoffe zu, die er zur Stärkung und Regenration benötigt. Das hat zur Folge, dass Mangelerscheinungen aktiv vorgebeugt wird und verschiedene positive Effekte des Intervallfastens gezielt verstärkt werden. Neben der Inhaltsstoff-basierten Wirksamkeit glaubt Dr. Max Fischer an einen weiteren wichtigen Effekt von Nahrungsergänzung im Zusammenhang mit Intervallfasten: “Unsere Produkte geben den Menschen eine wichtige Struktur beim Fasten, die gerade Intervallfasten-Anfängern ungemein hilft, das regelmäßige Fasten zu einem selbstverständlichen Teil des individuellen Lebensstils werden zu lassen.”

Über sixteen:eight®

sixteen:eight® ist die weltweit erste Marke, die Produkte ausschließlich für Intervallfaster erforscht, entwickelt und vertreibt. Von renommierten Ernährungswissenschaftlern entwickelt und ausnahmslos unter strengsten Qualitätskriterien in Deutschland produziert, setzen Produkte von sixteen:eight® an den unterschiedlichen Fastenphasen an, liefern wichtige natürliche Mikronährstoffe und Spurenelemente und helfen Intervallfastern so dabei, das Maximale aus ihrem individuellen Fasten herauszuholen.

www.sixteeneight.com

Pressekontakt:
Für weitere Informationen und hochauflösendes Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:Dr. Max Fischer
www.sixteeneight.com
[email protected]
Tel: 0173-3110271
Original-Content von: Marketplace Powerbrands GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots