Wetter (ots) – Die MHH Medien Handel GmbH hat ein wichtiges Upgrade für ihr sehr beliebtes intelligentes Katzenspielzeug (https://katzenspielzeug-elektrisch.de) für gelangweilte und faule Katzen, den Mini Ball, in den Handel gebracht.

Upgrade perfektioniert dies automatische Gadget für Katzen

Der Mini Ball 2.0 besitzt eine wichtige neue Funktion, die etliche Katzenbesitzer beglücken wird. Es wurde ein neuartiger Spielmodus ohne Hüpfen hinzugefügt, folglich ist der Mini Ball nun auch auf harten Fußböden, wie Fliesenböden und Laminat ohne laute Geräusche absolut passend. Die innovative Funktionalität gewährleistet perfekten Spielspaß ebenso für ängstliche Stubentiger, da es in diesem Spielmodus gewiss nicht zu lauten Geräuschen und hektischem Jumpen des Balls kommen wird.

Nicht nur automatisiert, zudem noch schlau

Ebenjenes erstklassige Gadget für Stubentiger ist 100% automatisch und besitzt 3 Spielmodi, in denen der Mini Ball völlig autonom mit der Samtpfote spielt und außerdem auf die Aktionen der Fellnase reagiert.

Der gut durchdachte Spielmodus hilft der Katze intensiv zu toben, dennoch gleichzeitig auch ausreichend Erholung zu finden. Deshalb überhaupt keine Angst, dass sich die Mieze überanstrengt oder sich der Effekt des Spielzeugs rasch abnutzt. Nach einem 10-Minütigen Spielzyklus folgt eine 30 Minuten Ruhephase. In ebenjener Zeitspanne muss die Samtpfote proaktiv mit dem Spielzeug spielen, damit der Mini Ball interagiert.

Der Ball hat die ideale Dimension für eine Katze

Im Vergleich zu vielen anderen elektrischen Bällen für Katzen im Handel, ist der Mini Ball nur so groß wie ein Tischtennisball und mit 60 Gramm obendrein deutlich leichter. Nicht nur die Dimension, sondern auch die Ummantlung, aus Kunstwolle, macht das tolle Spielzeug zum perfekten Kumpel einer Katze.

Eine vollständige Liste der Modifikationen und Funktionen des Mini Ball 2.0 finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens https://katzenspielzeug-elektrisch.de (https://katzenspielzeug-elektrisch.de)

Die Änderungen an ebendiesem Katzenspielzeug wurden vollzogen, weil der Ball auf hartem Boden zu laut war. Ängstliche Miezen haben darauf erregt reagiert und unterhalb wohnende Anwohner sich gestört gefühlt. Als Bestandteil der fortlaufenden Anstrengungen, das Benutzererlebnis für den Mini Ball zu verbessern, können die Katzenbesitzer sich jetzt an der Version 2.0 erfreuen.

Oliver Brandt, CEO, sagte dazu:

“Unser Unternehmen hat zeitnah auf das Kundenfeedback reagiert und die Produktion prompt geändert. An diesem Exempel sieht man, wie lohnenswert konstruktives Kundenfeedback ist.”

Endkunden, die mehr über das Upgrade erfahren möchten oder die aktuellste Variation des Mini Balls kaufen wollen, können das unmittelbar über die Onlinepräsenz https://katzenspielzeug-elektrisch.d (https://katzenspielzeug-elektrisch.de)e machen.

Pressekontakt:
MHH Medien Handel GmbH
02335-8859036
[email protected]
Original-Content von: MHH Medien Handel GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots