Iniestaaaaaaa!!!! 93. Minute! Ballack flippt aus, Barça im Finale

Chelsea war schon früh in der ersten Hälfte durch einen Sonntagsschuss von Essien in Führung gegangen – und spielte danach nur noch auf Ergebnis.

Statt Fußball zu spielen versuchten Lampard, Drogba, Anelka und Ballack ihr Glück mit Schwalben und Schiri-Beleidigungen, aber außer einer Roten Karte für den unschuldigen Abidal in der 66. Minute erreichten sie nichts.

NEWS: Messi gegen Cristiano Ronaldo: Duell der Giganten in Rom

BLOG: Finale!!! Unglaublich, aber wahr: Barça beschwört den Geist von Kaiserslautern

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

NEWS: Cristiano Ronaldo: Hooligans überfallen CR7-Laden auf Madeira

NEWS: Cristiano Ronaldo Weltklasse! "Mach es doch besser, Lionel!"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Der FC Barcelona spielt wirklich spektakulär!"

Im Gegenteil. In der letzten Minute des Spiels kam der Ball zu Messi, der passte zu Iniesta, und der jagte den Ball unter die Latte. Danach wollte Ballack noch den norwegischen Schiri auffressen, der aber zeigte dem Deutschen die Gelbe Karte.

Fazit: Chelseas hässlicher Stil wurde bestraft, mit dem FC Barcelona steht die Mannschaft mit dem schönsten Fußball in Europa im Finale.

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

QUIZ: Lionel Messi und Cristiano Ronaldo – wer kennt die Superstars?

BILDERGALERIE: Fernando Torres – die schönsten Bilder, Videos und Artikel

#{fullbanner}#

Foto: Sport