Berlin (ots) – Medizinische Fachkräfte dahin zu bringen, wo sie dringend gebraucht werden, beschäftigt die Hire a Doctor Group täglich. Dieses Knowhow möchte das Berliner Unternehmen nun nutzen, um in der Hochwasserkatastrophe zu helfen.

Derzeit engagieren sich bereits tausende Ehrenamtliche in den Hochwassergebieten von NRW, Rheinland-Pfalz und Bayern. Doch es gibt viel mehr Menschen, die bereit wären, ihr Fachwissen als Ärztin bzw. Arzt oder als Rettungs- bzw. Pflegefachkraft einzubringen – sie sind jedoch nicht in die klassischen Strukturen des Katastrophenschutzes eingebunden.

Die Hire a Doctor Group bietet Hilfsorganisationen, Vereinen und Behörden daher an, kostenfrei für sie aktiv zu werden und ruft sie auf:

“Sagen Sie uns, welche medizinische Unterstützung Sie im Rahmen der Katastrophenhilfe benötigen, und wir schreiben Ihr Gesuch über unser System aus. Auf diese Weise erreichen Sie zahllose Fachkräfte aus ganz Deutschland, die bei uns bereits ihre Flexibilität und ihr Knowhow unter Beweis gestellt haben.”

Anfragen bitte an: [email protected]

Neue Fachkräfte, die sich für etwaige Einsätze im Rahmen der Katastrophenhilfe interessieren, können sich unverbindlich registrieren: https://cutt.ly/Registrierung

Die Hire a Doctor Group ist ein etablierter Personaldienstleister im Gesundheitswesen. Sie vermittelt bundesweit Ärztinnen und Ärzte, Pflege- und Rettungsfachpersonal sowie andere medizinische und therapeutische Fachkräfte für kurzfristige Vertretungen in Krankenhäusern, (Reha-)Kliniken, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen und bei Rettungsdiensten. Darüber hinaus unterstützt die Gruppe Gesundheitseinrichtungen bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen im medizinischen und kaufmännischen Bereich.

Pressekontakt:
Sebastian Drolshagen, [email protected]
Original-Content von: Hire a Doctor Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots