Javier Subiza von der spanischen Gesellschaft für Allergologie erwartet eine Pollendichte von 5,1 Gramm pro Quadratmerter Luft – das ist viermal mehr als noch im Jahre 2005.

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

NEWS: Delfine an der Costa Blanca? In Altea jeden dritten Tag

Derzeit leiden schätzungsweise 20 Prozent der spanischen Bevölkerung an einer Pollenallergie, wobei die Dunkelziffer weitaus höher liegen könnte. Denn viele Spanier gegen wegen eines einfach Schnupfens nicht zum Arzt.

Das Problem: Mit den Jahren wird der Schnupfen zur Bronchitis, schließlich zum Asthma.

Die höchsten Belastungen können demnach in Andalusien und in der Extremadura erwartet werden. Allergie-Patienten wird dringend geraten, sich rechtzeitig mit Medikamenten zu versorgen – oder die Fenster zu schließen …

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#

Foto: Belen (Flickr)