Hammer! Beckham zum AC Milan, Victoria gibt ihr ok

Wie die spanische Zeitung "Marca" berichtet, wird der 33 Jahre alte Brite ab Januar für die Italiener kicken. Leihweise und umsonst, weil die Saison in den USA dann ohnehin beendet ist – Beckham ist mit seinen LA Galaxy sowieso schon ausgeschieden.

Um fit für die englische Nationalmannschaft zu bleiben, wollte er ursprünglich nur bei Milan trainieren, aber jetzt werden bereits die Trikosts mit seinem Namen auf dem Rücken gedruckt.

Nur die Nummer, mit der er auflaufen wird, ist noch unbekannt. Nur so viel: Es wird weder die "7" sein, mit der er berühmt wurde, noch die "23", die er bei Real Madrid trug.

NEWS: Atlético gegen Liverpool: "Mit Fernando Torres hätten wir gewonnen!"

NEWS: Barcelona trifft fünf Mal in Basel, Achtelfinale so gut wie sicher

BLOG: Die Beckhams nach München? Leider nein!

15 Millionen Euro erhofft sich Milan aus den Trikotverkäufen – im ersten Monat ihres Erscheinens. Denn Beckham hat weltweit Fans, mehr als jeder andere Kicker dieser Welt.

Bei Real Madrid generierte er aus Trikotverkäufen in vier Jahren Einnahmen von rund 400 Millionen (!) Euro, sein Gehalt während dieser Zeit betrug ein Zehntel dieser Summe.

Milans Trainer Ancelotti zeigte sich erfreut über seinen Neuzugang. Mit Ronaldinho und Kaká wird Beckham ein echtes Dream Team bilden. Englands Coach Capello hatte Beckham wärmstens empfohlen. Vor zwei Jahren gewannen Capello und Beckham zusammen die Meisterschaft für Real Madrid.

Auch Beckhams Gattin Victoria soll mit der Wahl ihres Gatten sehr zufrieden sein. Die Ex-Sängerin versucht sich aktuell erfolgreich als Designerin, da ist die Welt-Hauptstadt der Mode die richtige Adresse für sie.

Zuletzt hatte sie sich über Madrid und Spanien generell beschwert. Ihr Statement: "Ich mag keinen Knoblauch!" Ob sie die Italiener und ihr Essen lieber mag?

NEWS: Kopf hoch, Cristiano Ronaldo: Applaus von seinen treuen Fans

NEWS: Cristiano Ronaldo trifft – aber die eigenen Fans hassen ihn trotzdem

NEWS: Cristiano Ronaldo bestellt Bugatti Veyron für 1.830.000 Euro

NEWS: Real Madrid schlägt Atlético, Elfer in der 96. Minute

NEWS: Cristiano Ronaldo: Pleite gegen Albanien, WM 2010 in Gefahr

NEWS: Fernando Torres verletzt, Madrid trauert trotz Sieg über UEFA

NEWS: UEFA-Skandal um Atlético Madrid: Ist Spaniens Polizei eine rassistische Schlägertruppe?

NEWS: "Marca" sagt: Kuranyi ist die Null des Tages

NEWS: Fernando Torres: Stadionsperre für Atlético verhindert triumphale Rückkehr

NEWS: Cristiano Ronaldo gegen Torres und Casillas: Wer ist der Beste?

NEWS: Schuster: Podolski würde auch bei Real Madrid Probleme bekommen

NEWS: England verschmäht Bernabeu: Fans in Madrid sind Rassisten!

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich weiß genau, wer der Beste ist!"

NEWS: Bernd Schuster: "Ronaldo wird ab 2009 für Real Madrid spielen!"

NEWS: Marca: Job-Garantie für Klinsmann – ein schlechtes Zeichen …

#$10$#

Foto: Marca