Meinerzhagen (ots) –

Seit dem 16. Dezember 2021 läuft „Spider-Man: No Way Home“ in den deutschen Kinos und jeder, der den Film bereits gesehen hat, redet gefühlt von nichts anderem mehr. Der neue Teil bietet packende Szenen, Emotionen und fesselnde Dialoge mit Tom Holland alias Peter Parker, Zendaya alias Michelle Jones-Watson und anderen Charakteren.

Unser Lieblingsheld Spider-Man und seine Freunde retten ein weiteres Mal die Welt von den Superschurken. Aber wir wollen hier niemanden spoilern und halten die Überraschungen für euch offen. Stattdessen blicken wir in unser eigenes Universum und fragen uns, wie Sneaker aussehen würden, wenn sie von Spider-Man, Dr. Strange oder anderen Figuren inspiriert sind.

„Spider-Man: No Way Home“ hat uns ermutigt diese vierteilige Custom-Kollektion zu entwerfen, die unserer Vorstellung entspricht. Für uns haben Spider-Man, Dr. Strange, Norman Osborn alias Green Goblin und Dr. Otto Gunther Octavius alias Doctor Octopus eine sehr wichtige Rolle gespielt. Sie wurden jetzt auf einem Air Jordan 6 (https://www.grailify.com/produkt-kategorie/nike/air-jordan/6/), Air Jordan 16, Nike Air Foamposite und Reebok Stomper übertragen.

Spider-Man: No Way Home x Air Jordan 6 „Spider-Man“

Wir sehen Spider-Man auf dem Air Jordan 6. Sein roter Superheldenanzug deckt ein sanftes Wildleder-Upper, welches mit speziellen Details verfeinert wird. Der hintere Abschnitt sowie die rote Toe Box des Spider-Man: No Way Home x Air Jordan 6 „Spider-Man“ erhalten zusätzlich feine Linien, die an das Spinnennetzmuster erinnern. Kontrastierendes Blau trifft dann die Nubuk-Overlays und Laces, während goldene Akzente die Fersenlaschen, das Lacing-System und Mittelsohlen zieren. An einer anderen Stelle findet ihr dann hellblaue Einsätze, die von Spider-Man’s Augen inspiriert sind.

Spider-Man: No Way Home x Air Jordan 16 „Dr. Strange“

Dr. Strange spielt eine sehr wichtige Rolle in dem neuen Marvel-Film. Uns haben seine blaue Robe und der schwebende rote Umhang inspiriert. Ein getrommeltes Leder bildet den Hintergrund für die blaue Schicht und die roten Overlays umhüllen dann den Spider-Man: No Way Home x Air Jordan 16 „Dr. Strange“. Zusätzlich erhalten die Sneaker dann ein auffälliges Muster und das mächtige Reliquie „das Auge von Agamotto“ ziert die Seiten des AJ16.

Spider-Man: No Way Home x Nike Air Foamposite „Green Goblin“

Green Goblin gehört zu den Erzfeinden von Spider-Man und darf natürlich nicht in dieser mächtigen Kollektion fehlen. Sein metallischer Anzug wird auf den Nike Air Foamposite übertragen. Seitliche Rillen geben eine perfekte Basis für den geriffelten Kragen, der typisch für den mutierten Schurken ist. Unterhalb werden dann goldene Mittelsohlen eingesetzt, die für die giftigen Augen stehen, und eine gefährliche Pumpkin Bomb schmückt die Ferse des Spider-Man: No Way Home x Nike Air Foamposite „Green Goblin“.

Spider-Man: No Way Home x Reebok Stomper „Doc Ock“

Doctor Octopus ist wieder zurück und sorgte für gewaltigen Ärger. Seine mechanischen Tentakeln und der dunkle Mantel inspirierten für einen Reebok Stomper im Stealthy-Look. Schwarzes Leder deckt den hohen Sneaker und flexible Greifarme fesseln die Fersen, ähnlich wie bei Dr. Octavius. Zuletzt runden dann „doc ock“-Schriftzüge auf den Riemen das Design des Spider-Man: No Way Home x Reebok Stomper „Doc Ock“ ab.

Das Pressekit kann hier heruntergeladen werden: https://www.grailify.com/s/spiderman

Über Grailify (https://www.grailify.com/)

Mit über 1,4 Millionen Seitenaufrufen pro Monat und über 2 Millionen App-Downloads ist Grailify eine der größten Plattformen für Sneakernews und Sneaker-Releases. Seit über fünf Jahren versorgt Grailify seine Fans mit den wichtigsten Informationen über anstehende Sneaker Releases.

Pressekontakt:
Edgar Suppes
E-Mail: [email protected]
Internet: www.grailify.comedquadrat GmbH
Volmestraße 1
D-58540 Meinerzhagen
Original-Content von: edquadrat GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots