Getafe – Valencia: Alle reden über den Pokalhit

Die Ausgangslage könnte dramatischer nicht sein: Auf der einen Seite Getafe, das gerade im UEFA-Cup gegen Bayern München Fußballgeschichte geschrieben hat – und dabei ausgeschieden ist.

Und das bereits im vergangenen Jahr das Pokalfinale verloren hat, damals gegen den FC Sevilla. Stürmer Manu del Moral: "Der Fußball schuldet uns etwas."

Und auf der anderen Seite der FC Valencia, der eine wirklich verkorkste Saison mit einem Pokalsieg retten könnte. Schon der Halbfinaltriumph gegen den FC Barcelona hatte in der Stadt Energien frei gesetzt, an die man kaum mehr zu glauben wagte.

Der kurzfristige Bonus für Trainer Ronald Koeman ist allerdings mehr als verflogen. In den spanischen Zeitung wird nur noch darüber spekuliert, wann der Holländer gehen muss: Verliert er das Pokalfinale, ist sofort Schluss, aber auch bei einem Sieg könnte er gefeuert werden. Dann hätte er seine Mission sozusagen erfüllt.

Vielleicht wartet man aber auch noch bis zur nächsten Niederlage in der Liga, die bestimmt kommen wird. Denn dort steht Valencia nur noch fünf Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt. Ob sich Timo Hidebrand sein Leben in Valencia so aufregend vorgestellt hat? Das Pokalfinale beginnt um 22 Uhr.

NEWS: Valencia verliert erneut sein Heimspiel – Zaragoza holt Punkt in Getafe

NEWS: Timo Hildebrand – Neuer Stunk mit Trainer Koeman in Valencia

NEWS: Getafe heldenhaft – Pato schenkt Bayern das Halbfinale

FORUM: FUSSBALL-TALK – Getafe gegen Bayern München, was für ein Spiel!

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

NEWS: Kein Witz: Ronaldinho und Maradona von Guam Peking umworben

BILDERGALERIE: Ronaldinho 

NEWS: Pulverfass Barcelona: Ronaldinho und Barças Ärzte schießen scharf

NEWS: Mallorca betrogen? Viel Dusel und ein schwacher Schiedsrichter für Real Madrid

NEWS: Ronaldinho schwer verletzt – Saison vorbei – das Ende bei Barcelona?

NEWS: Real Madrid holt mit Glück einen Punkt in Mallorca

NEWS: Pleite-Debatte: Real Madrid keilt zurück, die Presse legt nach

NEWS: Barcelona und Real wollen Gómez – Stuttgart verlangt 50 Millionen

NEWS: Messi: Es ist respektlos, Ronaldinho so zu kritisieren

(Foto: Marca)