Geschenke fürs Herz

Und wünschen sich dazu romantische Ideen?

Die persönliche Note

Nicht nur Frauen, auch Männer sehnen sich insgeheim nach dem Beweis echter Liebe. Einem einzigartigen, traumhaft romantischen Beweis, der nur ihr oder ihm gilt. Aber wie diesen erbringen und zugleich Kitsch und Klischees vermeiden? Versuchen Sie einmal, sich ganz in die ersten Tage Ihrer Liebe zurückzuversetzen. Wie hat es angefangen zwischen Ihnen beiden, was waren die wichtigsten Momente zu Beginn Ihrer Beziehung? Gab es einen besonderen Augenblick beim Kennenlernen, der sich für beide unwiderruflich eingeprägt hat? Lassen Sie sich auf diese Erinnerung ein, halten Sie inne, und schon werden Ihnen wunderbare romantische Ideen nur so zufliegen. Wichtig dabei: die persönliche Note!

Für Sie und Ihn

Diese kann eine persönliche Gravur auf einem Ring sein – oftmals genau das passende Geschenk für die Freundin, die sich Ihrer Liebe zu ihr auf einen Blick vergewissern kann. Ein Ring ist stets spürbar, desgleichen auch eine schöne Halskette, ein Medaillon, eben persönliche Schmuckstücke, die unersetzbar und zugleich einzigartig sind. Auch Männer erfreuen sich an Schmuck und schämen sich nicht mehr, diesen zu tragen: geflochtene Armbänder, Halsketten mit Anhängern oder aber eine wunderschöne Uhr mit Gravur, die das Geschenk für den Liebsten unverwechselbar und zu einer Kostbarkeit macht.

Liebesbriefe einmal anders

Doch es gibt noch viel mehr Möglichkeiten – und überaus persönliche zugleich. Wer möchte schon immer zum Valentinstag auf den klassischen Blumenstrauß zurückgreifen, versehen mit einer Karte, die es zu Tausenden genau in diesem Format schon gibt? Nein, es darf ruhig etwas Besonderes sein. Und was könnte einzigartiger und zu Herzen gehender sein als Ihre Liebe? Schauen Sie zurück: Gab es da nicht diesen ersten Kinobesuch, von dem Sie heimlich die Eintrittskarte aufbewahrt haben? Ja, diese Karte, die ließe sich jetzt doch wunderbar einrahmen, vielleicht gemeinsam mit einem Foto von Ihnen – oder gar Ihnen beiden?
Oder aber, ein Highlight im Ringen um romantische Ideen, der erste Liebesbrief, die Sie von Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin erhalten haben? Die erste kleine Notiz, heimlich damals in Ihre Tasche gesteckt? Versehen mit einem einzigartigen, ganz besonderen Rahmen, sind diese Kleinode sicherlich das passende Geschenk für die Freundin, Ihren Liebsten. Niemand anders besitzt eine solche Kostbarkeit, niemand anders kann sich diesen Liebesbeweis, vielleicht noch versehen mit einer kleinen, aktuellen Notiz – und das darf ruhig ein neuer, kleiner Liebesbrief sein – an die Wand hängen, auf den Tisch stellen. Was meinen Sie, wie die Kollegen auf der Arbeit staunen würden, wenn Ihr Liebster zwischen Laptop und Kalender ein solch romantisches Geschenk auf dem Arbeitsplatz positioniert?

Ein Schloss für die Liebe

Und haben Sie auch schon einmal an einer Brücke über einen Fluss gestanden und über die vielen Vorhängeschlösser gestaunt, die dort hingen, versehen mit Herzchen und den Namen der Liebespaare? Warum nicht selbst dabei sein – mit einem wunderbaren Geschenk für ihre Freundin, einem perfekten Geschenk für den Liebsten in Form eines gravierten Liebesschlosses? Machen Sie Ihre Liebe selbst zu einem Schloss, das nur Sie beide bewohnen – und dekorieren Sie dieses mit kleinen oder großen Gegenständen, denen Sie durch eine Gravur eine persönliche Note verleihen. Ihre Liebe wird dadurch noch noch weiter erblühen – zeigen Sie Ihrem Partner für alle

Ewigkeit, was er Ihnen bedeutet!

Und wenn Sie noch etwas ganz Besonderes zeigen möchten: nämlich, dass er oder sie Ihnen nicht schnuppe ist, sondern Ihr Stern am Himmel, dann schenken Sie doch eine echte Sternschnuppe mit Zertifikat – ein wahrer Traum …

Viele tolle Geschenke für Verliebte finden Sie übrigens in diesem Online-Shop: valentinstag-geschenke.eu/liebesgeschenke