Wie die Marca schreibt, hat Ribery die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung bei Bayern München bereits platzen lassen, Karlheinz Rummenigge und Uli Hoeneß müssen sich mit dem Gedanken anfreunden, dass in zwei Jahren ohenhin Schluss ist mit der französischen Herrlichkeit in ihrem Club.

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid hat den Transfer verpatzt

NEWS: FC Barcelona: Juventus Turin träumt von Leo Messi

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich gehe nicht zu Real Madrid"

NEWS: Leo Messi: "Vom neuen Jahr erwarte ich viele Titel"

NEWS: Ronaldinho und Beckham: Erstes gemeinsames Training

Warum also nicht noch schnell Kasse machen – pikanterweise bei den Vereinen, denen die Bayern normalerweise unlauteres Geschäftsgebahren und Wettbewerbsverzerrung nachsagen, also Real Madrid, Chelsea und Manchester United. Genau von denen, das gab Ribery selbst im Kicker zu, träumt der Franzose nämlich.

Wie die Marca berichtet, wird der Preis für Ribery nicht unter 50 Millionen Euro liegen, eher schon bei 60 Millionen.

Angeblich hat sich Riberys Manager Alain Miglaccio schon auf die Suche nach einem neuen Verein gemacht. Wird Cristiano Ronaldo im Sommer 2009 nicht kommen, ist Ribery für Real Madrid neben Kun Agüero die Nummer eins.

Miglaccio hat übrigens früher auch Zinedine Zidane beraten – ob nicht zuletzt auch daher die Verehrung Zidanes für seinen Landsmann herrührt?

NEWS: Real Madrid: Entweder Cristiano Ronaldo oder Franck Ribery

NEWS: Cristiano Ronaldo: Frauen-Affären schuld an seinem Frust?

NEWS: Franck Ribery: "Ich träume von Real Madrid und Barcelona"

BLOG: Ganz Paris träumt von der Liebe, Ribery von Real Madrid

NEWS: Fernando Torres: "Wir werden Real Madrid fertig machen"

NEWS: Real Madrid total blamiert: "Man müsste sie alle totschlagen"

NEWS: Torres und Liverpool siegen weiter, Cristiano Ronaldo muss am Montag kämpfen

NEWS: Messi: "Der FC Barcelona kann alle Titel gewinnen"

VIDEO: Ronaldo, Messi, Torres: Die besten Tore auf Video

NEWS: Fernando Torres und Cristiano Ronaldo: Weihnachtsmann bringt Punkte

NEWS: Ronaldinho: Haus ausgeraubt während Weihnachtsurlaub

NEWS: Messi, Cristiano Ronaldo oder Torres: Wer wird FIFA-World-Player?

NEWS: Top-Stars 2008: David Beckham vor Cristiano Ronaldo, Obama vor Bush

BLOG: Das Ende naht: Englische Liga vor der Pleite – was wird aus dem FC Liverpool?

NEWS: Real Madrid: Wo ist Cristiano Ronaldo? Diarra heimlich und ohne Fans präsentiert

NEWS: Van der Vaart wird "Wechselgeld" für Ashley Young von Aston Villa

NEWS: Cristiano Ronaldo: Weltmeister! Fans in Japan jubeln ihm zu

NEWS: FC Barcelona: Herbstmeister nach bester Saison aller Zeiten

VIDEO: Ronaldo, Messi, Torres: Die besten Tore auf Video

NEWS: Ronaldinho und Kaká: Schützenfest im letzten Spiel des Jahres

BLOG: Gouda, Pffertjes und Schiri-Beschimpfungen: Willkommen bei Real Madrid

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er wird eine Legende wie Maradona und Pele"

NEWS: Messi: "Ich bin kein Weichei!" FC Barcelona will gegen Villareal Liga entscheiden

NEWS: Fernando Torres: Real Madrid hat schon Riesenbammel

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Wir sind Gentlemen, der Fall Ronaldo ist tot"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich würde mich nie mit diesen Mafiosi treffen!"

NEWS: Podolski zum FC Barcelona? Ronaldinho hat alles eingefädelt

NEWS: Ronaldinho: "Ich mag Kaká, mehr sage ich nicht"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Riesenwirbel!Transfer zu Real Madrid im Sommer perfekt?

NEWS: Ronaldinho und Beckham: Samstag große Feier in Mailand

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Die Zukunft gehört Leo Messi"

NEWS: Cristiano Ronaldo: 8.500 Euro für Weihnachtsbeleuchtung

NEWS: Kaká vs. Ronaldinho: Rätselhafte Verletzung verunsichtert Mailand

NEWS: Cristiano Ronaldo: Gnade vor Recht, Tritt bleibt ungesühnt

NEWS: Ronaldinho: "Er ist wieder auf dem Boden angekommen"

NEWS: Messi: "Leo ist ein Künstler, Cristiano Ronaldo ein Handwerker"

BLOG: Real Madrid? Zu Weihnachten bin ich Barca-Fan!

NEWS: Messi und Etoo sind die Könige der spanischen Liga

NEWS: Cristiano Ronaldo: Macht ihn Fernandon Torres so aggressiv?

NEWS: FC Barcelona schlägt Real Madrid, Messi und Etoo treffen in Camp Nou

NEWS: Ronaldinho: "Zum Teufel mit den Moralaposteln!"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er wollte unbedingt für Real Madrid spielen"

Foto: Marca