Als Torres noch für Atlético Madrid kickte, hieß er "El Niño", das Bübchen. Klingt niedlich. Aber längst ist zu einer internationalen Marke geworden. Er heißt jetzt "The Kid", und das klingt ungleich gefährlicher. Es klingt nach Billy, The Kid. Und der hat scharf geschossen.

BILDERGALERIE: Fernando Torres – seine schönsten Bilder

Geboren wurde Torres in Fuenlabrada bei Madrid im Jahre 1984. Acht Jahre später lernte er Olalla kennen. Sie ist bis heute seine Freundin.

Für seine Anhänglichkeit spricht seine Vorliebe für Tätowierungen: Auf seinen linken Arm ließ sich Torres seinen eigenen Namen einritzen, in Runenschrift nach J.R.R.Tolkiens Herr der Ringe.

Ansonsten ist Torres ein ganz normaler Junge geblieben: Er liebt Sportwagen, und weil er seit Jahren jedes Jahr mehrere Millionen Euro verdient, kann er sich die auch leisten. Besonders liebt er Porsche und Ferrari.

Dass Torres mehr der offensive Typ ist, merkte er früh beim Fußballspielen. Mit sechs Jahren stellte ihn der Trainer ins Tor, dabei verlor er mehrere Zähne. Seither hat er den gegnerischen Strafraum nicht mehr verlassen.

VIDEO: Lustige Werbekampagne mit Torres – im Frisörladen:

#{fullbanner}#

Der Erfolg gibt ihm recht. In der vergangenen Saison schoss er in der englischen Premier League 22 Tore, nur Cristiano Ronaldo schaffte mehr. Nicht schlecht für sein erstes Jahr in England, noch nie traf ein Neuling besser. 

Nach der EM in Österreich, wo Fernando erstmals nicht im Schatten des einst übermächtigen Raúl stand, ist Torres endgültig ein Superstar. The Kid hat schon lange das Zeug dazu.

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo – seine meistgeklickten Titelbilder und Artikel

BILDERGALERIE: Real Madrid – das Imperium wankt! Die besten Bilder und Artikel

BILDERGALERIE: Lionel Messi – seine schönsten Titelbilder

BILDERGALERIE: FC Barcelona – der Weg an die Spitze

NEWS: FC Barcelona will Fernando Torres als Nachfolger von Etoo

NEWS: Torres: Riesenärger zwischen Liverpool und Spanien

BLOG: Vision oder böser Traum? Cristiano Ronaldo trifft für Bayern München

NEWS: Cristiano Ronaldo, Torres, Ballack: Wirft Platini sie aus der Champions League?

NEWS: Gigantischer Torres verdrängt Cristiano Ronaldo von der Spitze

NEWS: Fernando Torres: "Erst schlage ich Real Madrid – und dann Atlético!"

NEWS: Real Madrid gegen Liverpool: "Torres wird das Spiel entscheiden"

NEWS: Fernando Torres: Lustigste Werbekampagne aller Zeiten

NEWS: Fernando Torres: Doppelpack gegen Chelsea, Kampfansage an Cristiano Ronaldo

Foto: Mundodescargas, Galerie: Mundodescargas, Video:You Tube