Federer ist “baff”: 2,5 Millionen Gewinn, Nadal gewinnt

Mit dem 7:6 (7:3), 4:6, 6:1-Erfolg revanchierte sich der Spanier am Mittwochabend in Madrid für die Dreisatz-Niederlage in der ersten Partie am Tag zuvor.

Der Erlös der Veranstaltung in seiner spanischen Heimat geht an Nadals Stiftung "Unidos por la Infancia" (Gemeinsam für die Kinder).

Am Dienstag hatten die beiden Topprofis umgerechnet 1,9 Millionen Euro eingespielt. "2,5 Millionen Franken, das macht mich baff, ganz ehrlich", sagte Federer nach dem 4:6, 6:3, 6:3 im "Match for Africa" vor 12.000 Zuschauern im Züricher Hallenstadion.

"Finanziell ist das einmalig, für mich war es perfekt: das Datum, das Stadion. Es gibt sehr viele positive Aspekte." (SAZ; Foto: Mundodescargas)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#