FC Barcelona will Marko Marin: “Er ist so gut wie Özil”

Demnach ist der Kicker von Werder Bremen einer der Spieler, die laut Barça verantwortlich sind für die spielerische "Revolution" in der deutschen Mannschaft.

Die Zeitung "Sport" schreibt: "Alle reden jetzt über Özil, aber Marin ist einer anderer jugendlicher Crack. Bislang durfte er aber erst 30 Minuten lang spielen."

Die Zeitung: "Wie es aussieht, überlegt der FC Barcelona Alternativen für Valencias Mata, mit dem es Probleme geben könnte. Marin spielt ähnlich." (Foto: Sport)

WM-BLOG "El Freunde": Schweinsteiger, der Anthroposoph: "Hauptsache nicht Real Madrid"