FC Barcelona: Robinho gegen Ibrahimovic! Tausch des Jahres

Wie die Zeitung "Sport" schreibt, ist Manchester City an Ibrahimovic interessiert, will aber nicht so viel Geld bezahlen wie Barça  fordert.

Andererseits wollen die Engländer den derzeit nach Brasilien ausgeliehenen Robinho nicht mehr sehen. Was liegt da näher als ein Tausch? Robinho war schon vor Monaten bei Barcelona im Gespräch gewesen.

Während der vergangenen Woche waren Vertreter Citys in Katalonien. Das war bekannt. Aber offenbar boten sie Robinho zum Tausch an. Das war schon sein Schicksal bei Real Madrid – der Kicker verzog sich wutentbrannt.

Offenbar ist dies das Schicksal Robinhos, denn auch in England, wo er zum besten Spieler der Welt aufsteigen wollte,  hat er "fertig".

Derzeit träumt der Ex-Kicker Reals in Südafrika von der Weltmeisterschaft. Wo er danach spielt, wird am grünen Tisch verhandelt.

BLOG "El Freunde": Revolution bei Real Madrid, Guti und Marca schlucken

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Sport

#{fullbanner}#