FC Barcelona: Neymar jubelt, Messi doppelt, Pedro Dreierpack! “Kantersieg in Thailand”

Der Brasilianer erzielte beim 7-1 gegen die thailändische Fußball-Nationalmannschaft in der elften Minute die 1:0-Führung, nur zwei Minuten später legte Weltfußballer Lionel Messi das 2:0 vor 48 112 Zuschauern in Bangkok nach.

Die beiden spielten zum ersten Mal von Anfang an zusammen. Der Argentinier Messi war auch noch ein weiteres Mal zur Stelle.

Drei Treffer steuerte Pedro bei. Wegen einer Prellung, die er sich in der Schlussphase der Partie zuzog, sei sein Einsatz am Samstag in Malaysia fraglich, teilte der FC Barcelona mit. Den Schlusspunkt bei dem Testspiel des spanischen Meisters in Thailand hatte Alexis Sanchez gesetzt.