FC Barcelona: Messis Rekorde purzeln gegen Real Madrid!

Die Daten: Noch ein Tor fehlt bis zu seinem 150. Treffer in einem offiziellen Spiel mit Barça, in der laufenden Saison hat er 22 Tore in 17 Spielen markiert.

Bis zum Ende der Saison hat er Zeit, seine 47 Tore aus der vergangenen Saison zu übertrumpfen – was ihm beim aktuellen Rythmus wohl locker gelingen wird. Denn noch teilt er sich diese Marke mit Ronaldo (dem Brasilianer) aus dem Jahre 1996/97.

In der Liga hat Messi bislang 13 Tore in 12 Spielen markiert, auch hier hält Messi zusammen mit Ronaldo den Club-Rekord. 34 Tore haben beide auf dem Konto, nur Zarra (1950-51) und Hugo Sánchez (1989-90) von Real Madrid, beide mit 38 Toren, waren besser.

Messis aktueller Lauf ist unfassbar gut: 15 Tore schoss er in nun schon neun Spielen in Serie mit jeweils einem Torerfolg (acht mit Barcelona, eins mit Argentinien) – das ist persönlicher Rekord.

In der Liga traf er in Almeria nicht nur einen Dreierpack, sondern auch im fünften Ligaspiel in Folge – auch das ist persönlicher Rekord. (SAZ; Foto: Sport)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#