FC Barcelona: Messi hat Gelbfieber! “Guardiola verordnet Ferien, Barca in Not”

Weil Pep Guardiola weiß, dass Messi es im Umfeld des Teams kaum aushalten würde, hat er dem Floh vor dem Spiel am Samstag gegen Gijon bis Montag Ferien verpasst.

Messi hat in dieser Saison schon dreimal gelb wegen Handspiels gesehen, eine gelbe Karte wegen Meckerns, eine wegen seiner Schwalbe gegen Real Sociedad.

Die Zwangspause erwischt ihn in einem seiner besten Momente in diesem Jahr: Zuletzt schoss er mit Argentinien seinen ersten Dreierpack, zuvor erledigte er Atlético Madrid mit einem herrlichen Freistoß, davor Valancia mit einem Viererpack.

Und Barca stellt sich die Frage, wie es ohne Messi am Samstag gegen Sporting Gijon gewinnen will, um nicht noch mehr Punkte auf Real Madrid einzubüßen.