FC Barcelona: Leo Messi tot? “Herzversagen, er ruhe in Frieden”

„Wir bedauern, mitteilen zu müssen, dass Messi im Training mit Herzversagen verstorben ist“, hieß es auf dem von mehr als 250.000 Menschen verfolgten Twitterkanal des Senders – die katalanische Zeitung „Sport“ berichtet am Montag ausführlich darüber.

NEWS: FC Barcelona: Todesanzeige vergessen, Messi vergnügt in Argentinien! „Leo ist unsterblich!“

Als erste User nachfragten, nahm Fox Sports die Meldung offenbar sofort aus dem Programm, löschte danach alle Spuren. Ein Dementi allerdings folgte nicht.

Was dahinter steckt? Bislang ist nichts bekannt…