FC Barcelona jubelt: “Hurra, wir sind im Halbfinale!”

Der FC Barcelona führte da bereits durch Tore von Lionel Messi und Etoo mit 2-0, weitere Treffer durch Messi und Henry folgten bald.

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

Die schlimmste Demütigung der Bayern vollzog sich unbeachtet in der 90. Minute. Barças Verteidiger Marquez provozierte völlig unmotiviert eine Gelbe Karte – so darf er beim Rückspiel in München gesperrt aussetzen und kann im Halbfinale Vollgas geben.

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er ist müde und braucht eine Pause"

NEWS: Fernando Torres zerstört: "Bye, bye Champions League"

NEWS: Messi Superstar! Wann verlässt Ribery das sinkende Schiff?

BLOG: Entschuldigung, liebe Katalanen, dass wir Euren Rasen entweiht haben

Am Ende hieß es 4-0. Wenn der FC Barcelona alle seine Chancen genutzt (und einen klaren Elfmeter bekommen) hätte, das Spiel wäre zweistellig ausgegangen. Das gab auch Bayerns vor dem Spiel geschasster Torwart Rensing mit süffisantem Unterton zu.

So aber ruhten sich die Katalanen in Halbzeit zwei aus, schließlich müssen sie am Wochenende ein Spiel gegen einen stärkeren Gegner bestreiten, als es Bayern München am Mittwoch war – dann geht es gegen Recreativo Huelva.

Die Bayern sprachen nach dem Spiel von einer "Erniedrigung" (Beckenbauer), von einem Desaster (Rummenigge) und davon, dass der Weg in Europa wohl zu Ende sei (Klinsmann). Womit sie allesamt Recht haben.

Die katalanische Zeitung "Sport" frohlockt: "Wir sind im Halbfinale". Und sogar die Konkurrenz aus Madrid lobt: "Es war beeindruckend" (Marca).

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo – seine meistgeklickten Titelbilder und Artikel

BILDERGALERIE: Fernando Torres – die schönsten Bilder, Videos und Artikel

NEWS: ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#

Foto: Wikipedia