FC Barcelona: David Villa stellt Ultimatum! “Stammspieler bis Weihnachten, 8 Millionen sind zu viel”

Wie die Zeitung „Marca“ schreibt, will Villa noch bis Weihnachten von der Bank aus zuschauen. Danach will er ein klärendes Gespräch mit Coach Tito Vilanova. Bleibt er weiter auf der Bank, will er weg.

Bislang war er nur gegen Granada von Anfang an auf dem Platz, brachte es erst auf 136 Spielminuten. In dieser kurzen Zeit schoss er aber drei Tore.

Wie Marca weiter schreibt, hat auch Barca ein Interesse an einer Klärung des Verhältnisses. Schließlich kassiert Villa acht Millionen Euro pro Saison, genauso viel wie Iniesta und Xavi – nur Messi bekommt mehr.

Und das ist auch in Barcelona deutlich zu viel für einen Ersatzmann …