FC Barcelona: Cesc Fabregás unmöglich! Jetzt kommt Silva

Also denkt die Presse über Alternativen nach. Ersatzmann Nummer eins ist David Silva vom FC Valencia.

Der war vor wenigen Monaten noch als Kandidat bei Real Madrid gehandelt worden (genau wie Fabregás auch, siehe Bild), aber José Mourinho will nichts von dem 24-Jährigen wissen. Also Barça.

Wie die Zeitung "El Mundo Deportivo" am Donnerstag schreibt, würde Silva perfekt zu den Katalanen passen, vor allem weil sein Freund David Villa mit ihm spielen würde. Die beiden bilden schon in der Nationalmannschaft ein schönes Paar.

Die Zeitung: "Cesc sollte am 9. Juni präsentiert werden, aber dieser Tag ist schon vorbei. Also muss man weiter denken."

BLOG "El Freunde": Revolution bei Real Madrid, Guti und Marca schlucken

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#