Resultat: In der 67. Minute schoss Gerard Pique das erlösende 1-0 – allerdings nahm er bei der Ballkontrolle klar die Hand zuhilfe. Piqué nach dem Spiel diplomatisch: "Ich glaube, es war die Brust, aber es ging alles sehr schnell."

Danach schien Villarreal demoralisiert, erst gegen Ende er Partie sah man einige Angrife der Gelben.

Fazit: FC Barcelona jetzt acht Punkte vor Real Madrid – und die spanische Meisterschaft ist nach Reals Patzer gegen Gijon wohl so gut wie entschieden … (SAZ; Foto: El Mundo Deportivo)

FACEBOOK: CRISTIANO RONALDO NACHRICHTEN! Täglich aktuelle News und Diskussionen!