FC Barcelona: 287 Millionen Euro Schulden! “Vor Bayern München, hinter Real Madrid”

Wie der spanische Club von Fußball-Weltstar Lionel Messi am Dienstag in Barcelona weiter mitteilte, wurde außerdem mit 41 Millionen Euro der zweitgrößte Gewinn nach Steuern nach 2011/12 (49 Millionen) erzielt. Das seien 21 Prozent mehr als 2012/13 (32 Millionen), hieß es.

In den vergangenen vier Jahren verzeichnete der Club eigenen Angaben zufolge unter der seit dem Sommer 2010 amtierenden Führung einen Gesamtprofit von 113 Millionen Euro. Dank der finanziellen Erfolge habe man die Schulden des katalanischen Vereins in drei Jahren um ein Drittel, beziehungsweise 143 Millionen auf 287 Millionen Euro senken können, betonte Vizepräsident Javier Faus.

Seit 2010 kletterte Barcelona in der Liste der wertvollsten Fußball-Clubs der Welt, die vom US-Wirtschaftsmagazin «Forbes» erstellt wird, von Rang 24 auf Platz zwei. Barça liegt noch hinter Erzrivale Real Madrid, aber vor Manchester United und Bayern München.