In ganz Spanien gab es Razzien, 13 Personen wurden festgenommen. Marco (36), Vater von zwei Kindern, der mit Metodo 3 nach Madeleline McCann sucht und quasi nebenbei einen Pädophilen-Ring zur Strecke brachte: "Wir sahen Videos, wie ich sie in meinem ganzen Leben noch nie sah. Alle Opfer waren jünger als zehn Jahre." Aber Maddie war nicht dabei.

FORUM: Was halten Sie vom Fall Maddie? Sagen Sie Ihre Meinung

NEWS: Maddie – McCanns zeigen neues Weihnachts-Video

Die Agentur in Barcelona bekam laut Zeitung "El Mundo" eine E-Mail mit dem Hinweis, die kleine Maddie tauche möglicherweise in einem im Internet verbreiteten Pädophilen-Video auf.

Untersuchungen ergaben jedoch, dass in dem Video keine Bilder von dem Mädchen zu sehen waren, doch die Detektei wies die Internet-Spezialeinheit der spanischen Polizei auf die Existenz des Pädophilen-Netzwerks hin.

Die anschließenden Ermittlungen der Polizei hätten zu 13 Festnahmen geführt, berichtete "El Mundo", zwölf weitere Verdächtige würden noch gesucht.

Die spanische Polizei verfügt über eine international renommierte Spezialeinheit zum Kampf gegen Pädophilie im Internet. Mit Hilfe eines Computerprogramms können die Fahnder Namen und Adressen von Nutzern verbotener Websites ermitteln.

Die kleine Madeleine war im Mai 2007 kurz vor ihrem vierten Geburtstag unter ungeklärten Umständen aus dem Apartment ihrer Eltern in einer Ferienanlage an der Algarve verschwunden. Ihre Eltern starteten daraufhin eine beispiellose Medienkampagne, um auf den Fall aufmerksam zu machen.

Im Juli 2008 wurden die Ermittlungen aus Mangel an Beweisen eingestellt. Von dem Kind fehlt bis heute jede Spur.

Maddie: Neue Suchkampagne zu Weihnachten

Maddie: Konnte Kate McCann "in die Zukunft blicken"? 

Maddie: "Tapas Seven" erhalten sechsstellige Entschädigung 

Alles Zufall? Videospiel "Halo 3" fragt: Wo ist Maddie? 

Original oder Fälschung? Das Tagebuch der Kate McCann 

Amaral präsentiert "Maddie. Die Wahrheit der Lüge" 

Maddie: Unveröffentlichtes Beweismaterial im TV 

30.000 Seiten Maddie-Akte öffentlich – Polizei hielt Informationen über Amsterdam geheim

Neuer Hammer – Maddies Eltern blasen Rekonstruktion des Falles ab

Maddie fragte: "Mami, warum hast du uns letzte Nacht alleine gelassen?"