Auf der Liste von Trainer Luis Aragonés, die am Samstag publik gemacht wurde, fehlen die Stars von Real Madrid und des FC Barcelona.

Bojan Krkic bleibt freiwillig zuhause, wobei immer noch nicht ganz klar ist, wieso er abgesagt hat. Hat es ihm sein katalanisch-nationalistischer Präsident Laporta einfach verboten? Die offizielle Version: Er ist müde. Bei einem 17-Jährigen, der die Chance hat, international zu glänzen, klingt dies mehr als seltsam.

Real Madrids Kapitän Raúl ist Trainer Aragonés nicht mehr gut genug, obwohl Raúl in dieser Saison glänzte wie selten.  Auch Altmeister Albelda vom FC Valencia ist nicht dabei, er hatte vier Monate lang nicht spielen dürfen, weil ihn Ex-Trainer Koeman nicht leiden konnte. Für ihn eine menschliche Tragödie, er hatte sich auf diese Europameisterschaft gefreut.

NEWS: Rijkaard schon Geschichte, Ronaldinho spielt Fußball-Tennis

NEWS: Spanien schlägt Maradona Jr, Portugal wartet im Endspiel

NEWS: Primera División sagt Adiós – spanischer Fußball am Ende

Auch Guti, der Spielmacher von Meister Real, fehlt, denn auch er ist Aragnoés nicht gut genug. In einem Interview dazu sagte am Freitag Kicker-Legende Maradona: "Was, Guti ist nicht dabei? Wie um Himmels Willen kann denn das passieren?" Genau dies fragt sich ganz Spanien – und hofft, dass wenigstens Aragonés die Antwort kennt.

So sind Sergio Ramos und Iker Casillas die einzigen Spieler Reals bei der Europameisterschaft. Frustriert sind auch Tamudo, Luis García und Riera von Espanyol Barcelona, die sich bis zuletzt Hoffnungen gemacht haben. Auch sie dürfen nicht mit nach Österreich und in die Schweiz.

#$7$#

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

NEWS: Ronaldinho und Etoo durch die Hintertür nach England?

MAGAZIN: Ronaldinho – Sündenbock oder wirklich böser Bube?

FORUM: FUSSBALL-TALK – Wer hat die beste Mannschaft?

NEWS: Fans rufen "Danke, Frank! Barça Ja, Laporta Nein!"

NEWS: Maradona: Ronaldinho ist mit Abstand der Beste!

NEWS: Barça-Fans entzürnt: Schlimmer als Untergang der Titanic

NEWS: Debakel für Barcelona, Meister Real Madrid zaubert im Derby

NEWS: Berlusconi: Wir brauchen Ronaldinho nicht!

NEWS: Armer Ronaldinho – Capello rät Mailand von ihm ab

BILDERGALERIE: Ronaldinho