El País: Macht Merkel auch Spanien zum Euro-Protektorat?

"Die griechische Wirtschaft befindet sich nun offiziell auf der Intensivstation. Auf Druck Deutschlands und der Europäischen Zentralbank beschlossen die EU-Finanzminister für Griechenland drastische Sparauflagen und ein detailliertes Kontrollsystem.

Damit verwandelte die EU das Land praktisch in ein Protektorat. Das eigentliche Ziel dieser Aktion ist es, den Euro vor seiner ersten Krise zu bewahren.

Es mag ungerecht erscheinen, dass diese Maßnahmen ausgerechnet die Regierung von Papandreou treffen. Denn sie war es, die die statistischen Betrügereien ihrer konservativen Vorgänger offengelegt hatte, und nicht irgendeine EU-Institution."

Mit anderen Worten, so die Angst der Spanier: Droht auch Spanien bald das Euro-Protektorat? (SAZ, dpa)

NEU: Gratis-Anzeigen in Spaniens Allgemeiner Zeitung

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Fotos: Regierungonline / Kugler