El Hierro: Neues Beben am Mittwoch! “Magma steigt unaufhörlich”

Mit einer Stärke von 2,6 auf der Richterskala lag das Epizentrum diesmal rund 23 Kilometer im Erdinneren.

Manfred Betzwieser schreibt vor Ort: „Das Magma steigt unaufhörlich weiter. Unterbrochen von Explosionen im Magmakanal (blaue Ausschläge) sucht es seinen Ausgang.“

Die Wissenschaftler unternehmen unterdessen einen neuen Versuch, das Phänomen El Hierro zu verstehen. Betzwieser: „Was tatsächlich genau dort unten passiert, kann vielleicht das neue Forschungsschiff „Sarmiento de Gamboa“ aufklären. Dieses Schiff befand sich auf dem Wege zu einer anderen Exkursion und wurde für zwei Tage in die Gewässer von El Hierro umgeleitet. Mit seiner technischen Ausrüstung kann es eine genaue geophysikalische Untersuchung des Meeresgrundes vornehmen.“

BLOG El Hierro – Hier klicken!

WEBCAM El Hierro – Hier klicken!

FORUM: Sagen Sie Ihre Meinung, diskutieren Sie mit – hier!