El Hierro: Magmafluss auf dem Vormarsch! “Wir kennen Mars und Mond, aber nicht El Hierro”

Denn El Hierro wird wohl nur vorübergehend von den Parlamentswahlen und dem erneuten Finanzdebakel Spaniens verdrängt.

Der El-Hierro-Experte Manfred Betzwieser erklärt aktuell in seinem Blog: „Auf der Tremorauswertung verläuft weiter ein breites Band mit unregelmäßigen Ausfranzungen. Der Magmafluss ist seit Tagen kräftig auf dem Vormarsch. Wo der Weg hinführt ist die große Frage? Wir wissen wohl wie hoch ein Berg oder wie tief ein Krater auf dem Mond oder dem Mars ist, aber was jetzt genau unter unseren Füßen abläuft ist noch die große Unbekannte. Das Einzige was wir sicher wissen, dort im Untergrund geht etwas vor und kann uns bald treffen.“

Betzwieser lebt seit Jahren auf La Palma. Er sagt: „El Hierro liegt direkt vor meiner Haustüre, so dass ich aus erster Hand objektiv berichten kann. Auch habe ich mich bei meinen Recherchen zum Buch, intensiv mit dem Vulkan beschäftigt. Es liegt mir fern irgendwelche Panik zu verbreiten, dafür liebe ich El Hierro zu sehr.“

Wer die Aktivitäten auf El Hierro live verfolgen will, kann folgende Webcam von La Restinga nutzen.

BLOG El Hierro – Hier klicken!

WEBCAM El Hierro – Hier klicken!