Eine Million Besucher auf EUtube

Vizepräsidentin Margot Wallström, zuständig für institutionelle Beziehungen und Kommunikationsstrategie, sagte: „Der Erfolg von EUtube bestätigt ganz konkret, wie wichtig es ist, Kommunikation interessant zu gestalten und dabei die Medien zu nutzen, die den Bürgern gefallen.“

Zurzeit bietet der Kanal 69 Videoclips zu einer großen Bandbreite von Themen – von den ersten historischen Schritten der EU nach dem Krieg bis zur heutigen aktuellen Frage des Klimawandels. Das mit erstaunlichen 4,2 Millionen Besuchern am häufigsten angeschaute Video ist der Clip zum EU-Programm MEDIA: LOVE („Film lovers will love this“). Erfolgreich ist auch ein Clip zum Thema öffentliche Gesundheit „AIDS: Remember me“ sowie ein Clip, der den Einsatz der EU bei der Bekämpfung der Waldbrände in Griechenland im letzten Sommer zeigt. Dieser Clip wurde innerhalb von drei Wochen mehr als 180 000 Mal angeschaut.