DJ Tomekk macht sich rar. Im Dschungel liegt Liebe in der Luft

Tomekk zurück in Deutschland, Dschungelcamp läuft

Mittlerweile ist bekannt geworden, dass das besagte Video von einer Privatperson gedreht worden ist, die dem Star offenbar recht nahe ist. Auch wird darüber spekuliert, wie und wo das Tape verkauft wurde. Aber weiss Tomekk tatsächlich nichts näheres über die mögliche Person, die ihn in seine missliche Lage gebracht hat? Immerhin war er ja dabei, sollte also wissen, wer da auf die Play-Taste gedrückt hat.

DJ Tomekk wollte sich am Flughafen zu den vielen Fragen der Reporter nicht äussern und entschuldigte sich damit, er sei müde vom langen Flug.

Derweil ging Tag 13 im Dschungelcamp zuende. Eike Immel trat zur Dschungelprüfung “Ruhe sanft“ an, bei der er sechs Minuten lang in einer stockfinsteren Kiste aushalten musste. Die Aufgabe war denkbar einfach: Für jede Minute, die er es in dem Sarg unter der Erde aushielt, bekam er einen Stern. Wenn da nicht das Wasser und die 40 Ratten wären, die in den Sarg gelassen wurden. Die wasserscheuen Nagetiere retteten sich vor dem Wasser, indem sie auf Eike kletterten. Aber natürlich hat es Eike geschafft: Die volle Sternenzahl! Und eine Ratte, die nicht mehr aus seiner Hose herauswollte und von den Rangern befreit werden musste.

Die Schatzsuche wurde mit viel nackter Haut von Michaela und Ross gemeistert. Als Überraschung gab es Bier!

Dr. Sommer im Camp

Michaela, Barbara und Eike sind zur Zeit Singles, Bata, Isabel und Ross glücklich liiert. Zeit zum Erfahrungsaustausch. Wir erfahren interessante Details von Barbara – “Er hat mich so betrogen, das tut so weh” – und Ross: “Ich habe mich auch mal gerächt, als ich betrogen wurde und habe einfach seine Zahnbürste ins Klo gehalten und das Klo damit geputzt!“ Auch Eike erinnerte sich an vergangene Liebesgeschichten: “Bei mir hat immer alles geklappt, also bei den Frauen. Bis du dann irgendwie merkst, es lag nur daran, dass ich Fußballstar war und da dachten alle, ich hätte auch viel Geld! Bei vielen zählt nur das!“ Und bei Michaela? “Ich brauche einen Mann, der viel Toleranz für mein Leben mitbringt, sonst wird das nichts!“

Love is in the air!

Nach diesen Enthüllungen schien Liebe in der Luft zu liegen. Beim gemeinsamen Holzholen kamen sich Michaela und Eike endlich wieder ein Stück näher. Sie plauderten über gemeinsame Lieblingslieder und vergangene Tage in Wien… Langsam wird es offensichtlich, dass nicht nur Eike, sondern auch Michaela ziemlich schüchtern ist, auch wenn man das vielleicht nicht unbedingt vermuten würde. Und so blieb es auch an diesem Abend wieder beim Summen von Liebesliedern, Eikes Lieblingsbeschäftigung, wenn er Michaela ansieht und nervös wird: “So nah am Feuer, so nah am Tabu. Ich küss in die Nacht…”

Ross trauert um Barbara

Auch am 13. Tag musste ein Promi das Camp verlassen. Es traf Barbara, und das wiederum traf Ross so tief ins Herz, dass er sich in ein heulendes Häufchen Elend verwandelte. Es ist wirklich bemerkenswert: Keiner möchte wirklich gehen. Sonja und Dirk vermuten, dass die übrigen Campbewohner eine Dschungel-WG planen und nie wieder dort wegziehen wollen.