avis Cup, Spanien im Halbfinale.

In Bremen machten die Spanier im Doppel alles klar. Feliciano López und Fernando Verdasco besiegten Philipp Kohlschreiber und Philipp Peztschner mit 6-7, 7-6, 6-4, 2-6 und sage und schreibe 12-10.

Am Freitag konnten Nicolas Kiefer und Philipp Kohlschreiber bereits wie erwartet gegen Rafa Nadal und David Ferrer nicht punkten.

Die Ergebnisse konnte man sich schon vorher denken. So kam es auch: In drei Sätzen fegte Nadal den bieder spielenden Deutschen aus der Halle. Kohlschreiber gewann gegen Ferrer immerhin einen Satz.

NEWS: Verhext – Nadal verliert in Miami sein zweites Finale

NEWS: Davis Cup adé für Deutschland? Nadal führt seine "Armada" nach Bremen