David Beckham präsentiert neue Unterhosen

Der ehemalige Fußballer war schon wieder fleißig am Designen neuer Unterhosen und präsentiert diese in einer neuen Werbekampagne, in der er zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Für die Plakate posierte Beckham nämlich in einem alten Umkleideraum im Osten von London, wo er selbst auch aufwuchs.

Die neue Linie, die morgen, 22. August, erscheint, enthält neben Unterhosen auch Trikots mit Raglanärmeln, Henley-Shirts, Unterhemden und Badehosen – in verschiedenen Grautönen. Er selbst ist davon total begeistert. „Ich liebe diesen athletischen Stil meiner neuen Unterwäschekollektion für H&M. Die Unterhemden, Pyjamahosen und Shirts mit Raglanärmeln gehören alle zu meiner Lieblingsgarderobe. Ich weiß jetzt schon, dass ich diese eine ganze Saison lang tragen werde“, versichert der Sportler.

Das Shooting weckte bei dem 38-Jährigen unterdessen sofort Erinnerungen an seine Kindheit. „Es war großartig in einem alten Umkleideraum die Mode zu fotografieren. Es war so, als würde ich zu meinen Wurzeln zurückkehren.“

Die Kollektion des ehemaligen Kickers ist in 2.800 H&M-Läden in 49 verschiedenen Ländern weltweit sowie im Online-Shop des Modehauses erhältlich.