“Dallas”-Remake: Larry Hagman scharf auf sexy Salma Hayek!

Der Star (‚Dallas‘) hat den Produzenten angeblich nahe gelegt, dass der einfachste Weg zum Erfolg der Serie eine Reihe von neuen, sexy Co-Stars sei. „Larry hofft, dass die Neuauflage von Dallas auch einige frische Gesichter zu bieten hat. Er möchte nicht, dass sich die Serie nur auf die alten Stars wie Patrick Duffy und Linda Gray beschränkt. An der Spitze seiner Wunschliste steht Salma Hayek“, plauderte ein Insider gegenüber dem US-amerikanischen Magazin ‚National Enquirer‘ aus.

„Larry ist der Meinung, dass sie momentan eine der bestaussehendsten Frauen der Filmwelt ist und viele Zuschauer anlocken würde“. Außerdem sei der Altstar davon überzeugt, dass es glaubwürdig erschiene, wenn Hayek seine neue Flamme spiele: „Sein Charakter war in den alten Folgen der totale Frauentyp. Daher ist es nicht unglaubwürdig, wenn sie sich in ihn verlieben würde“, verriet die Plaudertasche weiterhin.

Larry Hagman wurde durch die Hitserie der 1980er Jahre einem weltweiten Millionenpublikum bekannt und wird auch in der neuen Version der beliebten TV-Serie in die Rolle des egoistischen Öl-Barons J.R. Ewing schlüpfen.