Cristiano Ronaldo: Verzweiflung pur! “15. Tor muss jetzt in München fallen”

Der Weltfußballer war verzweifelt wie selten, er hatte sein 15. Rekordtor auf dem Fuß – und versagte.

Dennoch: Bayern München muss um den erneuten Einzug in das Champions-League-Finale bangen. Der Titelverteidiger verlor am Mittwochabend das Halbfinal-Hinspiel bei Real Madrid mit 0:1 (0:1) und steht vor dem Rückspiel am kommenden Dienstag unter Zugzwang. Trotz drückender Überlegenheit gelang dem deutschen Fußball-Rekordmeister kein Tor.

Den entscheidenden Treffer für die auf Konterchancen lauernden Gastgeber markierte Karim Benzema in der 19. Minute. Die Bayern müssen nun in der zweiten Partie mindestens zwei Tore erzielen, um am 24. Mai in Lissabon zum vierten Mal in fünf Jahren ins Endspiel der Königsklasse einzuziehen.