Cristiano Ronaldo: Vertrag perfekt, jetzt ist alles offiziell!

Denn erst am Freitag haben Cristiano Ronaldo, Real Madrid und Manchester United ihre Unterschriften unter die Verträge gesetzt. Bis zuletzt hatten die Vertreter der Clubs und des Kickers um Details gefeilscht, so die Zeitung "Marca".

BLOG: Metzelder zu Bayern München? Und wer ist Ribery?

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM FUSSBALL AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

Sowohl die offiziellen Webseiten von Real Madrid wie von Manchester United haben den Deal sofort verkündet. Sechs Jahre lang wird Cristiano Ronaldo für die Königlichen spielen, er verdient dabei 13 Millionen Euro netto pro Jahr. Wer ihn vor Vertragsablauf haben will, muss eine Milliarde Euro Ablöse löhnen.

Real Madrid wird United 80 Millionen Pfund Ablöse überweisen, das entspricht rund 96 Millionen Euro.

Am 6. Juli wird Cristiano Ronaldo um 21 Uhr offiziell in Madrid präsentiert. Dann schaut die ganze Welt aufs Stadion Santiago Bernabéu.

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

#{fullbanner}#

Foto: cronaldo7.com