Cristiano Ronaldo: Versöhnung mit Irina, neue Fotos für Armani

In den Ferien in New York geht er vor allem shoppen. Auf dem Programm standen in dieser Woche unter anderem Prada, Gucci und Armani – wo er auch gleich neue Foto-Aufnahmen für seine Unterwäsche-Kollektion machte.

Wie die New York Post berichtet, ging er mit Freundin Irina Sheik auf der Madison-Avenue einkaufen – und schaute sich die Halbfinal-Partien in Südafrika an – auch Deutschland gegen Spanien. Ob er heimlich neidisch wurde?

NEWS: Cristiano Ronaldo: Chill-Out in Manhattan – mit Irina Sheik

Ab Abend stand dann das Versöhnungsgespräch mit Irina an. Denn die Schöne will Antworten für die gemeinsame Zukunft haben, die sie mit Cristiano Ronaldo plant – der aber gab jüngst bekannt, dass er Vater wurde. Mehr als mysteriös, das fand offenbar auch Irina.

Nach den Ferien in New York will sich Cristiano in Miami vom Shopping-Stress erholen, danach geht es mit Real Madrid ins Trainingslager, ebenfalls in den USA.

Von Portugal und Spanien, wo er zuletzt wegen seines WM-Ausscheidens angegiftet wurde, nimmt er erst einmal Abstand. (Foto: Mundodescargas)

BLOG "El Freunde": FC Barcelona pleite! In Schönheit siegen … und am Ende zahlt die Bank?