Cristiano Ronaldo: Unerklärliche Flaute 2010, null Tore!

Cristiano Ronaldos – aber für Real Madrid hat der Portugiese 2010 noch nicht einmal getroffen.

Fakt ist: Nach seiner Verletzung schoss er im Dezember vier Tore, eins gegen Almería, zwei gegen Marseille, eins gegen Saragossa.

Aber seit drei Spielen ist Flaute bei Cristiano Ronaldo.

Für Manchester United, so erinnert die Zeitung "As", hatte er schon einmal elf Spiele lang nicht getroffen, zwischen dem 22. November 2008 und dem 17. Januar 2009.

Erst am 20. Janur traf er gegen Derby County wieder. Am kommenden Sonntag spielt Real gegen Malaga. Es ist der 24. Januar. Eigentlich wäre es wieder an der Zeit zu treffen.

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo, David Beckham, Victoria Beckham und Megan Fox by Armani

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Fotos: dpa

#{fullbanner}#